Hans-Günter Fischer wird LAG-Vorsitzender in 2018

//Hans-Günter Fischer wird LAG-Vorsitzender in 2018

Hans-Günter Fischer wird LAG-Vorsitzender in 2018

Hans-Günter Fischer, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Linz am Rhein, wurde im Rahmen der LAG-Vollversammlung am 24.01.2018 in Waldbreitbach einstimmig zum neuen Vorsitzenden der LAG Rhein-Wied gewählt.

Er folgt damit Herrn Karsten Fehr, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Unkel, der das Amt im Vorjahr inne hatte und zum Dank für seine Arbeit ein Weinpräsent überreicht bekam (s. Foto). Herr Fischer war bereits im „Start-Jahr“ 2016 zum Vorsitzenden der LAG gewählt worden und ist folglich gut mit den Aufgaben und Pflichten dieses Amtes betraut. Zum eneuten Wechsel kam es aufgrund einer Regelung in der Geschäftsordnug der LAG Rhein-Wied, die einen jährlichen Weschsel des Vorsitzendenamtes zwischen den vier Bürgermeistern der beteiligten Verbandsgemeinden vorsieht. Nachdem in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen das Amt – nach Weggang des ehemaligen Bürgermeisters Michael Mahlert (jetzt 1. Kreisbeigeordneter des Landkreises Neuwied) – erst zum Jahresbeginn an den 1. Beigeordneten Reiner Schmitz ging und auch die ehemalige VG Waldbreitbach im Zuge der Gemeindefusion mit der VG Rengsdorf mit Herrn Hans-Werner Breithausen erst seit kurzem eine neue Führungsperson erhalten hat, einigte man sich auf Vorschlag von Herrn Fehr darauf, das Amt erneut an Herrn Fischer zu übergeben. Die einstimmige Wahl nahm Herr Fischer erfreut an und bedankte sich bei den Kollegen Schmitz und Breithausen für das Vertrauen sowie bei Herrn Fehr für die hingebungsvolle Arbeit im vergangenen Jahr.

By |2018-01-31T15:47:33+00:00Januar 31st, 2018|Allgemein|0 Comments