Die diesjÀhrige von der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz veranstaltete Europawoche bietet die Gelegenheit, Europa in Rheinland-Pfalz einmal mehr ins Rampenlicht zu stellen!
 
Eine rege Beteiligung mit Aktionen und Veranstaltungen (z.B. Seminare, Workshops, Jugendbegegnungen, Schulbesuche, Sport-, Bildungs- und Kulturveranstaltungen) ist gewĂŒnscht!
 
Schwerpunktthemen 2020 sind:
 
  • Rheinland-Pfalz for future – Nachhaltigkeit und Umweltschutz mitten in Europa
  • 75 Jahre Kriegsende – Die EU als Friedensgarant
  • Europa in der Schule: Bildung und Begegnung fördern
  • Fake News und Populismus in Europa
 
Auch eigene Ideen sind erwĂŒnscht! AusgewĂ€hlte Veranstaltungen und Projekte in der Europawoche werden mit Informationsmaterialien und -im Rahmen der Möglichkeiten- auch finanziell unterstĂŒtzt! Deadline zur Einreichung der AntrĂ€ge ist der 15.MĂ€rz 2020. 
➔ Alle Informationen zur Projektförderung sowie zu den FörderantrĂ€gen finden Sie unter: https://europa.rlp.de/de/europa-leben/europawoche/
 
Zudem wird im Rahmen eines Festaktes am 25.Juni 2010 in der Staatskanzlei der Europapreis verliehen.
Zu dem Motto „Fake News und Populismus in Europa“ haben Schulen, Klassen, (Partnerschafts-)vereine oder außerschulische Einrichtungen, die Möglichkeit bis zum 31.MĂ€rz 2020 kreative Einsendungen zu liefern. Bewerbungsunterlagen und Infos unter: https://europa.rlp.de/de/europa-leben/europapreis/
 
Viel Spaß bei der Ideenfindung und der Europawoche 2020! 😊🏅🏆