Archiv für den Monat: Dezember 2016

Startseite/2016/Dezember

1. Projektaufruf der LAG Rhein-Wied

Die LEADER-Region Rhein-Wied ruft öffentliche, gemeinnützige und private Projektträger auf, hinreichend konkretisierte Projektideen zur Beantragung von LEADER-Fördermitteln bei der LEADER-Geschäftsstelle (Verbandsgemeindeverwaltung Linz am Rhein, Am Schoppbüchel 5, 53545 Linz am Rhein) einzureichen. Letzter Einreichungstag ist Freitag, der 20. Januar 2017 (Einreichung bis 12.00 Uhr möglich). Im Zuge des ersten Aufrufs stehen fast 400.000 Euro an [...]

Von |2017-01-11T15:32:20+01:00Dezember 23rd, 2016|Allgemein|0 Kommentare

LAG Rhein-Wied beschließt neue Geschäftsordnung

Im Rahmen der LAG-Vollversammlung am 21. November 2016 wurden wesentliche Änderungen der Geschäftsordnung beschlossen. Diese wurden nun im gestern beendeten Umlaufverfahren bestätigt. Die neue Geschäftsordnung inkl. aller Anlagen steht hiermit zum Herunterladen bereit: Geschäftsordnung der LAG Rhein-Wied vom 21.11.2016: LAG RW_GO_unterschrieben_161223 Anlage 1 zu § 12 LAG-Mitglieder: LAG RW_GO_Anlage 1 zu §12_LAG-Mitglieder Anlage 1 zu [...]

Von |2016-12-23T14:01:37+01:00Dezember 23rd, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Amtsübergabe des Vorsitzes der LEADER-Region Rhein-Wied

Am Mittwoch, den 21. Dezember, fand in der Verbandsgemeindeverwaltung ein Arbeitstreffen zur Amtsübergabe des LEADER-Vorsitzes statt. Der Vorsitz wechselt turnusmäßig offiziell zum Jahresende unter den Bürgermeistern der Verbandsgemeinden der LEADER-Region Rhein-Wied. Der scheidende Vorsitzende, der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Linz am Rhein, Hans-Günter Fischer, resümierte: „Wir sind froh, dass wir im ersten Jahr der LEADER-Umsetzung in [...]

Von |2016-12-22T10:28:10+01:00Dezember 22nd, 2016|Allgemein|0 Kommentare

Finanzielle Unterstützung der Flüchtlingsarbeit

Das Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ruft die Fördermaßnahme "500 LandInitiativen" ins Leben. Ziel der Fördermaßnahme ist es, bürgerschaftlich getragene Integrationsarbeit in ländlichen Gebieten finanziell zu Unterstützen. Dazu können sich in der Integrationsarbeit aktive Vereine (auch Vereine in Gründung), lokale Verbände sowie weitere lokale Organisationen und Initiativen, die auf [...]

Von |2016-12-08T09:52:46+01:00Dezember 8th, 2016|Allgemein|0 Kommentare